Sonntag, 21. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Brand im Müllbunker 2 des MHKW Rothensee

    Im Müllbunker 2 des MHKW Rothensee GmbH ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Es gab keine Verletzten und keine nennenswerten Schäden. Der Kessel 3 konnte bereits in der Nacht wieder in Betrieb genommen werden.

    Die Berufsfeuerwehr Magdeburg, die Freiwillige Feuerwehr Magdeburg/ Rothensee und die Freiwillige Feuerwehr Magdeburg/ Olvenstedt waren die ganze Nacht im Einsatz. Aktuell werden noch die letzten Glutnester im betroffenen Bereich abgelöscht.

    Zur Ursache ist aktuell nichts bekannt. In dem Müllbunker werden Abfälle aus der Hausmülltonne gelagert, die dann im Müllheizkraftwerk Rothensee verbrannt werden.

    Hintergrund:

    Im MHKW Rothensee GmbH werden jährlich 650.000 Tonnen verbrannt. Dadurch werden 360.000 MWh/a Strom an die SWM Magdeburg geliefert. Ca. 49 % biogener Anteil an der Stromerzeugung im Jahr 2022. Ebenfalls erzeugt das Unternehmen Fernwärme, für die Magdeburger Bevölkerung. Das entspricht 400.000 MWh/a (2022). Davon werden 50.000 Haushalte mit Fernwärme versorgt. (PM MHKW)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS