Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Freie Fahrt auf der K1171 Geschwister-Scholl-Straße Ortsdurchfahrt Wolmirstedt

    Vier Monate vor geplanter Fertigstellung konnte Landrat Martin Stichnoth heute Vormittag die K1171 in der Ortslage Wolmirstedt offiziell für den Verkehr freigeben. Durch den Einsatz von Mehrpersonal und der technologischeren Umorganisation der Baufolge konnte die Gesamtbauzeit stark verkürzt werden. Dazu gehört beispielsweise die Verlängerung der Einzelsperrzeit am Kreisverkehr Colbitzer Straße / Bauernweg.

    Grund für die im September 2022 begonnene Baumaßnahme war der marode Zustand der Straße, welcher durch das digitale Straßenerfassungsprogramm Vialytics auf 4,5 von 5 möglichen Punkten bewertet wurde. Bei einer Beanspruchung von über 8.600 passierenden Fahrzeugen und über 600 Lastkraftwagen pro Tag war eine entsprechende Sanierung nötig.

    Die Baumaßnahme setzte die Baufirma ITB Schönebeck um. Beteiligt waren neben dem Landkreis Börde auch die Stadt Wolmirstedt (Nebenanlagen, Beleuchtung und Begrünung) und die WWAZ (Schmutzwasser- und Regenwasserkanalisation sowie Trinkwasserleitung).

    Knapp 2 Millionen Euro investierte der Landkreis in den grundhaften Ausbau auf ca. 400 Metern Länge, sowie den beidseitigen Ausbau der Fuß- und Radwege. Dabei wurden ebenfalls die Fahrbahnflächen von den zwei anliegenden Kreisverkehren erneuert. Letzte Restarbeiten wie das Setzen von Verkehrsschildern werden noch ausgeführt. (PM LK BÖ)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS