Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Verkehrsunfall mit einem Reisebus auf der A2 endet glücklich

    In den frühen Morgenstunden des 27.04.2024 wurden die Insassen eines polnischen Reisebusses während der Fahrt unsanft geweckt. Der polnische Fahrzeugführer eines Reisebusses mit 50 Fahrgästen, befuhr die Bundesautobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover. Auf Höhe der Ortslage Groß Santersleben, kam er aus bisher ungeklärter Ursache von rechts von der Fahrbahn ab. Nach ca. 200 m kam der voll besetzte Reisebus im angrenzenden Grünstreifen letztendlich zum Stehen.

    Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Insassin leicht verletzt und vor Ort ambulant behandelt. Ein vorbeifahrender Fahrzeugführer eines leeren Reisebusses fuhr die Insassen zum nächstliegenden Rastplatz. Für die Bergung des Reisebusses wurde ein ortsansässiges Abschleppunternehmen beauftrag. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS