Samstag, 25. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Sechsjähriges Mädchen missachtet rote Ampel – angefahren und leicht verletzt

    Am Donnerstag, den 09. Februar, gegen Mittag wollte die Fahrerin eines PKW Toyota die Kreuzung Samsweger Str./Lindhorster Weg in Wolmirstedt queren. Nachdem die Ampel auf „Grün“ wechselte, fuhr die PKW-Fahrerin an und passierte den Kreuzungsbereich, als auf der anderen Seite unerwartet ein sechsjähriges Mädchen das Rotlicht der Fußgängerampel missachtete und auf die Straße rannte.

    Auch durch die unverzüglich eingeleitete Vollbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht verhindern werden. Das Mädchen wurde leicht am Arm verletzt. (PM PolBÖ)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS