Sonntag, 3. März 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Totalschaden und schwer verletzt: 21-jähriger überschlägt sich nach Überholvorgang in Beendorf

    Durch Zeugen wurde bekannt, dass ein 21-Jähriger am 11.07.2023 gegen 2.15 Uhr mit seinem PKW Toyota auf der L 20 in der Ortslage Beendorf in einer Kurve kurz vor dem Ortsausgang ein Fahrzeug überholte. Vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit stieß das Fahrzeug in der Kurve gegen den rechten Bordstein und kam dabei rechtsseitig von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf einem Gehweg zum Stehen.

    Bei dem Fahrzeugführer wurde im Zuge der Unfallaufnahme Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,97 Promille. Der 21-Jährige wurde schwerverletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Dort erfolgten die Blutprobenentnahme und Sicherstellung des Führerscheins. Der PKW Toyota des 21-Jährigen erlitt Totalschaden. (PM PolBÖ)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Straßenbahn Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS