Mittwoch, 21. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Schwere räuberische Erpressung im Barleber Supermarkt

    In den Morgenstunden des 30.09.2023 kam es vor Ladenöffnung eines Supermarktes in Barleben zu einer schweren räuberischen Erpressung mittels schusswaffenähnlichen Gegenstands.

    Der maskierte Täter brachte die Mitarbeiter dazu, das Bargeld aus dem Tresor herauszugeben und flüchtete anschließend vom Tatort. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter von der Polizei nicht mehr festgestellt werden. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Börde unter Tel. 03904/478-0 zu melden. (PM PolBÖ)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS