Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zusätzliche Straßenbahnen zu den Spielen des 1. FCM und des SC Magdeburg

    Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) setzen an diesem Wochenende zu den beiden Heimspielen des 1. FC Magdeburg und des SC Magdeburg zusätzliche Straßenbahnen ein, damit Fans bequem die Arenen erreichen können.

    Am Samstag spielen die Fußballer vom 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena gegen Hertha BSC und am Sonntag begehen die Handballer vom SC Magdeburg in der GETEC-Arena ihr erstes Heimspiel in der neuen Bundesligasaison gegen SG Flensburg-Handewitt.

    Zu beiden Partien fahren zur An- und Abreise zusätzliche Straßenbahnen. Über die Haltestelle Arenen sind beide Spielorte sowohl mit der regulären Straßenbahnlinie 4 (Klinikum Olvenstedt – Hbf – Cracau), als auch mit der zusätzlichen Straßenbahnlinie 15 (Hauptbahnhof – Arenen – Cracau) erreichbar.

    Die Linie 15 ist ab Hauptbahnhof Ost am Samstag ab 10:03 Uhr alle 20 Minuten im Einsatz und am Sonntag ab 12:28 Uhr stündlich.

    Nach Spielende fahren zusätzliche Straßenbahnen der Linie 15 im dichten Takt in Richtung Innenstadt und Hauptbahnhof.

    Die Eintrittskarten gelten für beide Spiele jeweils drei Stunden vor und drei Stunden nach dem Spiel als Fahrkarte in den Fahrzeugen der MVB. (PM MVB)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS