Samstag, 25. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Unfall nach Verfolgungsfahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln

    Kräfte der Landesbereitschaftspolizei konnten ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B81 feststellen und wollten dieses kontrollieren. Das Fahrzeug versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. In der Abfahrt Langenweddingen verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug und verunfallte in einer Rechtskurve. Ein durchgeführter Betäubungsmittelvortest schlug positiv auf Amphetamine an. Es erfolgte eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins. Es wurden Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und verbotener Kraftfahrzeugrennen eingeleitet. (PM PolBÖ)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS