Donnerstag, 22. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Polizei stellt zwei Beschuldigte nach Kellereinbruch in Magdeburg-Sudenburg

    Am Samstag, den 25.11.2023 gegen 22:00 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei einen Kellereinbruch in einem Mehrfamilienhaus in Sudenburg. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten zwei Tatverdächtige vier Aluminiumfelgen aus einem Kellerabteil und verbrachten sie anschließend zu einem nahegelegenen Transporter. Hierbei verfolgten mehrere Zeugen die Tatverdächtigen, die fußläufig weiter flüchteten, nachdem sie den Transporter mit dem Diebesgut beluden.

    Anhand des Kennzeichens überprüfte die Polizei die Anschrift der Fahrzeughalterin. Dort stellte sie zwei Beschuldigte im Alter von 22 und 23 Jahren, die im Verdacht standen, den Diebstahl begangen zu haben. Die Polizei stellte die Felgen aus dem Transporter sicher und verbrachte die Beschuldigten in eine Polizeidienststelle, um sie erkennungsdienstlich zu behandeln und zu vernehmen. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS