Samstag, 25. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Sommelier verkostet als Jurymitglied neue Kulinarische Sterne Sachsen-Anhalts

    „Geheimtreffen“ in Wernigerode: In einem zweitägigen Verkostungsmarathon hinter verschlossenen Türen sind in den vergangenen beiden Tagen im Restaurant Pietsch die neuen Sterne des Wettbewerbs „Kulinarisches Sachsen-Anhalt“ ermittelt worden.

    Unter den fünf Juroren ist auch Stephan Schwarz, Sommelier aus Magdeburg. „Es ist tatsächlich ‚Schwerstarbeit‘ für die Sinne. Doch ich bin beeindruckt von der durchweg sehr guten Qualität der Wettbewerbseinreichungen. Interessant machen es auch die vielen, zum Teil ganz persönlichen Geschichten, die hinter den Produkten stehen“, so der Experte.

    Eingereicht wurden in diesem Jahr 120 Produkte von 77 Unternehmen. Wer gewonnen hat, wird am 14. Juni bekanntgegeben. Dann erhalten die Gewinner in 18 Kategorien bei einer Gala in der Staatskanzlei in Magdeburg einen „Kulinarischen Stern Sachsen-Anhalts“. (PM Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS