Sonntag, 16. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger ÖPNV: Gleisarbeiten in Fermersleben und verkürzte Fahrt der Buslinie 58

    Aktualisierung vom 29.11.2023 | 11 Uhr:

    In Abstimmung mit der Polizei wurde nun eine Sperrung der Straße Alt Fermersleben zwischen Schwanzenweg und Friedrich-List-Straße  in beiden Fahrtrichtungen für den Kfz-Verkehr angeordnet.

    Hintergrund: Durch Fehlverhalten der Autofahrer in Fahrtrichtung Stadtzentrum kam es zu verkehrsgefährdenden Situationen im Baustellenbereich. So sind viele Kraftfahrzeugführer entgegen der Fahrtrichtung in die ausgeschilderte Einbahnstraße gefahren. Um mögliche Unfälle zu verhindern, wurde daraufhin die Komplettsperrung eingerichtet.

    Die Umleitung erfolgt über Schanzenweg und Friedrich-List-Straße. Die Straßenbahnen können weiterhin fahren. (PM MVB)


    Meldung vom 29.11.2023 | 10 Uhr:

    Ein kurzer Abschnitt der Straße Alt Fermersleben ist wegen Bauarbeiten der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co KG (MVB) im Gleisbereich der Straßenbahn gesperrt. Konkret werden Frostschäden an den Gleisplatten in Höhe Einmündung Felgeleber Straße behoben. Hier bestand für den Kfz-Verkehr Unfallgefahr.

    Die gute Nachricht: Die Straßenbahnen können normal fahren. Autofahrer hingegen müssen in Richtung Stadtzentrum der ausgeschilderten Umleitung über die Friedrich-List-Straße folgen. In Fahrtrichtung Schönebeck ist die Straße für Autofahrer passierbar. Die Reparatur soll am Donnerstag, 30. November abgeschlossen werden.

    Die Buslinie 58 der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co KG muss ab Samstag für eine Woche eingekürzt werden. Grund dafür ist die Sperrung des Bahnübergangs an der Ottersleber Chaussee. Von Samstag, 2. Dezember bis Freitag, 8. Dezember fährt die Buslinie 58 nur zwischen Sudenburg, Reform und Carnotstraße. Die Haltestellen Ottersleber Chaussee, Beyendorfer Straße und Ottweiler Straße müssen entfallen. (PM MVB)

    1 Kommentar

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS