Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Scheinbar alkoholisiert am Steuer

    Am Dienstag, den 14.02.2023 gegen 20:30 Uhr führten Einsatzkräfte des Polizeireviers Magdeburg eine Verkehrskontrolle im Westring durch. Bei einem PKW-Fahrer ermittelten sie einen Atemalkoholwert von 0,86 Promille, weshalb ihm anschließend eine Blutprobe entnommen wurde. Dem PKW-Fahrer drohen nun ein Bußgeld in Höhe von 500,- EUR, zwei Punkte im Fahreignungsregister und ein Monat Fahrverbot, sofern sich der Alkoholkonsum anhand der Blutanalyse bestätigen sollte. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS