Samstag, 15. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg-Reform: Polizei stellt Diebe beim Entwenden von Weihnachtsschmuck

    Am Dienstag, den 28.11.2023 gegen 03:30 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in Reform zu einem Kellereinbruch. Zeugen nahmen verdächtige Geräusche aus dem Kellerbereich war und verständigten die Polizei, die kurz darauf am Tatort eintraf und zwei Beschuldigte im Alter von 28 und 29 Jahren auf frischer Tat feststellte. Ihnen wurde vorgeworfen, 17 Kellerabteile angegriffen zu haben, um Weihnachtsschmuck und Lebensmittel zu entwenden. Die Polizei verbrachte beide Beschuldigten in ihre Dienststelle, um sie erkennungsdienstlich zu behandeln. Sie müssen sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS