Donnerstag, 22. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Landeshauptstadt Magdeburg unterstützt Landkreis Mansfeld-Südharz im Hochwassergebiet

    Die Landeshauptstadt Magdeburg unterstützt den Landkreis Mansfeld-Südharz beim Kampf gegen das Hochwasser. Dazu werden am morgigen Freitag rund 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr Magdeburg und einiger Hilfsorganisationen mit insgesamt 12 Fahrzeugen nach Sangerhausen starten. Einsatzleiterin ist Annette Siedentopf von der Freiwilligen Feuerwehr Olvenstedt.

    Neben Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Olvenstedt werden auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Rothensee, Prester, Randau und Ottersleben im Einsatz sein. Bei den Hilfsorganisationen unterstützen die Malteser, der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG).

    Bereits seit heute früh ist in Sangerhausen eine Sandsackfüllmaschine der Feuerwehr Magdeburg im Einsatz. Kräfte vom Ortsverband Magdeburg des Technischen Hilfswerks (THW) befüllen damit vor Ort Sandsäcke für den Hochwasserschutz.

    “Die Unterstützung der Feuerwehr Magdeburg und der Hilfsorganisationen im Landkreis Mansfeld-Südharz verdient großen Respekt und Anerkennung”, betont Oberbürgermeisterin Simone Borris. “Mein Dank gilt allen Einsatzkräften sowie insbesondere auch den Arbeitgebern, die die Beschäftigten dafür freistellen. Einsatzleiterin Annette Siedentopf war unter anderem für ihr Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Adelheidpreis 2023 geehrt worden.” (PM LH MD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM – Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM – Veranstaltungstipps

    1 Kommentar

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS