Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Konsumentscheidungen im Supermarkt: Die IWH sucht noch Studienteilnehmer aus Magdeburg

    Welche Faktoren können die alltäglichen Konsumentscheidungen im Supermarkt beeinflussen? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein anlaufendes Forschungsprojekt vom Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) und ergründet anhand eines Feldexperimentes das Einkaufsverhalten.

    Sabrina Jeworrek und Lena Tonzer führen das Experiment durch und benötigen noch möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Raum Magdeburg. Sabrina Jeworrek ist Forschungsgruppenleiterin am Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung (IWH) und Juniorprofessorin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Expertin auf dem Bereich der Experimentalökonomik. Lena Tonzer hat seit April 2023 den Lehrstuhl für Makroökonomik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg inne und forscht zu Finanzmarktthemen.

    Natürlich gehen die Teilnehmer auch nicht leer aus: Für zehn glückliche Gewinnerinnen und Gewinner sind Inhalt und Lieferung des Warenkorbs gratis (Losverfahren). Auch wer am Ende nicht dazugehört, bekommt garantiert 20 Euro überwiesen oder kann diese an eine gemeinnützige Organisation spenden.

    Teilnehmende sollten:

    • im Raum Magdeburg wohnen
    • volljährig sein
    • einen PC/Laptop und Internetzugang haben
    • circa 30 Minuten für die Teilnahme einplanen

    Mehr Infos gibt es auf der Webseite der IWH. (PM IWH)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS