Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Klinikum Magdeburg will mit Diabetestag die Bevölkerung über Volkskrankheit aufklären

    Diabetes ist schon heute eine Volkskrankheit. Expert*innen gehen davon aus, dass sich die Zahl der Betroffenen bis zum Jahr 2050 sogar verdoppeln wird. Es ist also höchste Zeit, dass die Bevölkerung über die „Zucker-Krankheit“ aufgeklärt wird, zumal in den letzten Jahren viel Neues in der Diabetes-Therapie passiert ist.

    Deshalb veranstaltet das Klinikum Magdeburg seinen 12. Diabetestag am 06. April 2024, 10 bis 12.30 Uhr, Speisesaal und Magistrale im Klinikum. Die Fachvorträge (jeweils 30 min.) beginnen um 10.30 Uhr:

    Begrüßung Prof. Dr. med. Hendrik Schmidt
    Chefarzt Klinik für Kardiologie und Diabetologie

    Diagnostische Möglichkeiten im Krankenhaus
    Oberärztin Sylvia Damerau

    Diabetes Mellitus im Krankenhaus und seine technischen Herausforderungen
    Diabetesberaterin Daniela Höhne

    Angebote der Ernährungsberatung
    Diätassistent Marco Gröbke

    Diabetisches Fußsyndrom – DFS
    zertifizierte Wundassistentin Beate Deubel

    In einer begleitenden Ausstellung werden die neuesten Entwicklungen bei Medikamenten, Insulinen, Pens und Blutzuckermesssystemen gezeigt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht nötig. (PM Klinikum Magdeburg)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS