Dienstag, 28. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Fahrrad in Magdeburg von Brücke geworfen – Rettungswagen konnte gerade noch ausweichen

    Am Freitag, den 21.04.2023 gegen 22:30 Uhr warfen bislang unbekannte Täter ein Fahrrad von der Brücke in der Hundisburger Straße, die über den Magdeburger Ring führt.

    Ein Rettungswagen konnte hierbei im letzten Moment abbremsen und ausweichen, sodass es nicht zu einem Unfall kam. Die Polizei führte Tatortarbeiten durch und stellte das Fahrrad sicher.

    Wer sachdienliche Hinweise zur Herkunft des Fahrrads geben kann oder die Tat bzw. die Täter beobachten konnte, wird gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

    Es handelt sich um ein überwiegend silberfarbenes Damenrad des Herstellers „Kalkhoff“. Auffällig ist eine aufgeklebte Deutschlandflagge unten am Sitzrohr. Weitere Ermittlungen wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr dauern an. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS