Samstag, 15. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Anschluss für Magdeburg-Werder: Linie 59 übernimmt kurzfristig den Verkehr

    Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) wird in Abstimmung mit der Landeshauptstadt Magdeburg die Buslinie 59 bis zum Heumarkt verlängern, um insbesondere Fahrgästen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, eine Fahrtmöglichkeit ins Stadtzentrum anbieten zu können.

    Die Buslinie 59, die zwischen ZOB, Hasselbachplatz und Stadtpark fährt, wird ab dem 27. Dezember bis zum Heumarkt verlängert und bedient somit zusätzlich die Haltestellen Zollbrücke (ehemals Zollhaus) und Heumarkt. Mit der Verlängerung soll Anwohnern des Stadtteils Werder, denen der Weg zur neuen Straßenbahnhaltestelle Heumarkt auf der Kaiser-Otto-Brücke zu weit ist, eine Möglichkeit gegeben werden, mit dem öffentlichen Nahverkehr das Stadtzentrum zu erreichen.

    Die Buslinie 59 verkehrt im aktuellen Winterfahrplan nur montags bis freitags zwischen 6 und 9 Uhr sowie zwischen 15 und 18 Uhr als Rufbus. Der Fahrtwunsch muss spätestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn unter der Telefonnummer 0391 – 548 1212 angemeldet werden. Die Verlängerung der Buslinie 59 ist zunächst bis Ende Februar 2024 eingeplant.

    Hintergrund:

    Ab dem 23. Dezember wird der Straßenbahnverkehr über den neugebauten Strombrückenzug mit den Linien 4 und 6 aufgenommen. Durch die Bauarbeiten zur Umfeldgestaltung der Brücken kann die neue Haltestelle Zollbrücke jedoch noch nicht bedient werden. Fahrgäste aus dem Bereich Werder müssen daher alternativ die neue Haltestelle Heumarkt nutzen.

    Der bisherige Ersatzverkehr mit der Buslinie 46 wird eingestellt, auch, weil ein Betrieb nach Weihnachten 2023 über den alten Strombrückenzug ursprünglich nicht mehr möglich sein sollte. Durch Verschiebungen beim Bau der Brücken ist nun temporär eine Nutzung der alten Brücken doch weiterhin möglich. Ein Weiterbetrieb der Linie 46 ist jedoch ausgeschlossen, da  der Vertrag mit dem gebundenen Nachunternehmer endet. Die MVB und die Stadtverwaltung haben sich daher auf die schnelle Umsetzung der jetzt gefundenen Lösung mit der Linie 59 verständigt. Ein Einsatz über den Februar 2024 hinaus ist aufgrund der geplanten Bauarbeiten im Umfeld des neuen Strombrückenzugs nicht möglich. (MVB)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS