Montag, 22. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Selbsthilfegruppe pflegender Angehöriger in Magdeburg-Sudenburg sucht Unterstützende

    „Welche Leistungen der Pflegeversicherung stehen mir zu?“ „Wo gibt es Dienste, die mich im Pflegealltag unterstützen können?“ „Wie bewältigen die einzelnen Gruppenmitglieder den Pflegealltag?“ Zu diesen und anderen Fragen tauschen sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe pflegender Angehöriger in Magdeburg-Sudenburg regelmäßig aus.

    Für ihre Arbeit sucht die Gruppe weitere Unterstützende. Denn es geht für die Frauen und Männer bei den regelmäßigen Gruppentreffen um mehr als den Austausch unter Betroffenen und Angehörigen. Die Selbsthilfegruppe leistet Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit und Politik zu Problemen, die für Betroffene und pflegende Angehörige zum Alltag gehören: „Wir sind es leid, dass in den politischen Sonntagsreden die Leistungen pflegender Angehöriger zwar in den höchsten Tönen gewürdigt werden, Unterstützungsangebote aber an der Alltagsrealität der Menschen vorbeigehen“, sagt Jürgen Villard, einer der Gruppensprecher.

    Der regelmäßige Austausch mit politischen Vertretern auf Bundes- und Landesebene ist ein wichtiger Teil der Aufgaben der Gruppe. Der Magdeburger Stadtrat soll ebenfalls einbezogen werden. Denn Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt zählt mehr als 14.000 Pflegebedürftige im Sinne der Sozialen Pflegeversicherung.

    Termin:           Mittwoch, 23. August 2023, 14 Uhr

    Treffpunkt:     Café der Seniorenresidenz „Am Eiskellerplatz“

    Halberstädter Straße 113b, 39112 Magdeburg

    Wer Interesse an der Selbsthilfegruppe oder Fragen hat, kann sich an Pascale Schinkitz wenden, Koordinatorin der Selbsthilfekontaktstelle Pflege der Malteser. Sie ist telefonisch erreichbar unter: +49 (0) 160 402 57 96

    Hintergrund

    Die Selbsthilfegruppe pflegender Angehöriger ist ein Angebot der Selbsthilfekontaktstelle der Malteser in der Diözese Magdeburg. Die Selbsthilfekontaktstelle sowie die Selbsthilfegruppen werden gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt. (PM Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugenaufruf Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS