Sonntag, 21. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    SC Magdeburg gewinnt gegen ASV Hamm-Westfalen

    Der SC Magdeburg wirft sich mit einem deutlichen Auswärtssieg zurück in die Spur. Beim Tabellenletzten ASV Hamm-Westfalen gewinnt der SCM mit 27:36 (8:16).

    Smits. Smits. Smits. In der Anfangsphase bestimmte vor allem der niederländische Linkshänder den Angriff. Fünf der ersten sechs SCM-Tore gingen auf das Konto von Kay Smits (2:6, 13.). Vorne Holland, hinten Schweiz – denn im Tor war Nikola Portner in jener Phase ebenso gut aufgelegt wie Smits und zeigte in den ersten 20 Minuten bereits sieben Paraden. Es lief heute wieder für die Magdeburger und schnell erspielte sich der SCM ein nettes Polster von acht Toren (4:12, 22., Michael Damgaard).

    Der Angriff lief flüssig, die Abwehr stand wie eine Wand und beide Keeper gaben ordentlich Rückhalt. Da konnte auch Coach Bennet Wiegert flexibel durchwechseln. Mit einer soliden Führung von 8:16 verdiente sich der Deutsche Meister die Halbzeitpause.

    Der zweite Durchgang startete direkt mit einem feinen Konter-Kempa von Marko Bezjak aus der Abwehr heraus auf den sprintenden Lukas Mertens, der das zarte Pässchen bei knapp 15 Metern aus der Luft ins leere Tor verwandelte (8:17, 32.). Und der SCM machte munter weiter. Schnell wuchs der Vorsprung auf elf (Mertens zum 10:21, 36.) und später zwölf (Oscar Bergendahl zum 13:25, 40.) Tore an.

    Das Spiel endet mit einem 27:36 (8:16) für den SC Magdeburg. Das nächste Spiel für den SCM findet daheim gegen den VfL Gummersbach (26. März, 16.05 Uhr) statt. (PM SCM)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS