Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburgerin will in das Europäische Parlament

    Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg vergab am 26.04. auf einer Mitgliederversammlung mit einer deutlichen Mehrheit ein Votum an Thea-Helene Gieroska zu ihrer Kandidatur für das Europäischen Parlament.

    Die 29-Jährige bewirbt sich im Herbst auf dem Bundesparteitag der Bündnisgrünen für einem aussichtsreichen Listenplatz ihrer Partei.

    Auf dem kommenden Bundesparteitag im November in Karlsruhe wird über die Europawahlliste entschieden.„Ich freue mich über den Rückenwind meines Kreisverbands.“, so die Vorstandsvorsitzende Gieroska. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sieht sie im Schutz von Gewässern.

    Thea-Helene Gieroska sagt: „Ich möchte eine starke Stimme für gesunde Flüsse und eine gerechte und sozialeTrinkwasserversorgung im Europäischen Parlament sein. Dort wird 2027 die Europäische Wasserrahmenrichtlinie neu aufgelegt. Hierfür braucht es klare Vorgaben für Natur- und Umweltschutz. Außerdem muss die neue Richtlinie auch die Landwirtschaft ernst nehmen.“ (PM BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS