Samstag, 25. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Verkehrsbetriebe bietet Mobilitätstraining für Senioren an

    Wie steigt man mit Rollstühlen, Gehhilfen und Rollatoren am sichersten in die Busse und Bahnen der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) ein und aus? Dies und mehr wird bei einem praxisnahen Mobilitätstraining gezeigt.

    Mobil sein bedeutet am Leben teilzuhaben, selbstständig zu sein und etwas zu erleben. Menschen, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, begegnen bei der Benutzung von Bussen und Bahnen im Alltag vielen Hindernissen.

    Die MVB bietet daher am 20. September ein Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren an, bei dem Ängste bei der Nutzung von Bus und Bahn genommen werden sollen.

    Die Service-Mitarbeiter der MVB nehmen sich Zeit, um die Einrichtungen zum sicheren Ein- und Ausstieg ganz genau zu erklären. Praxisnah wird gezeigt, wie Rollstuhlrampe und Kinderwagentaster an den Türen funktionieren und wann überhaupt die Rollstuhlrampe von den MVB-Fahrern angelegt werden kann. Auch praktische Tipps zum gefahrenlosen Ein- und Ausstieg mit Gehhilfen und Rollstühlen werden gegeben.

    Das Mobilitätstraining findet am Mittwoch, dem 20. September um 11 Uhr und um 13 Uhr am Otto-von-Guericke-Denkmal am Alten Markt / Bei der Hauptwache statt.  Eine Anmeldung zum kostenfreien Training mit dem Stichwort „MVB-Mobilitätstraining“ ist über die Telefonnummer 0800 – 548 12 45, per E-Mail an aktion@mvbnet.de oder über den Postweg möglich. Anmeldeschluss ist der 17. September. (PM MVB)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS