Sonntag, 21. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Netto und seine Kunden spenden für Herzenswunsch-Krankenwagen der Malteser

    Letzte Wünsche haben oft eine besondere Bedeutung – vor allem, wenn Menschen wissen, dass sie nicht mehr lange leben. Solche Wünsche erfüllen die Malteser in Magdeburg mit dem Herzenswunsch-Krankenwagen.

    Nachbarschaftliche Hilfe bekam das Projekt dieser Tage von einer Magdeburger Filiale des Discounters Netto Deutschland: Im Rahmen der Wiedereröffnung konnten Kunden ihre Pfandbons spenden. Die Summe hat der Markt, der sich unter der Bezirksgeschäftsstelle der Malteser in Magdeburg-Reform befindet, auf insgesamt 250 Euro aufgestockt.

    „Auch wenn sich Menschen mit dem Thema Sterben nicht gern auseinandersetzen, unterstützen wir solche Projekte mit besonderer Freude“, sagt Regionalverkaufsleiter Sven Borschinsky. Er überreichte den Spendenscheck für den Herzenswunsch-Krankenwagen an Mario Großmann, stellvertretender Bezirksgeschäftsführer der Malteser, und Jeannette Franke, Mitarbeiterin im Service-Wohnen der Malteser. (PM Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS