Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg baut: Sperrung in der Salzmannstraße wird aufgehoben – neue Baustellen kommen

    Ab Samstag dieser Woche kann die Salzmannstraße wieder vollständig befahren werden. Die Sperrung in Höhe der Hausnummer 4 wird aufgehoben. Mit dem Beginn der Sommerferien starten in der kommenden Woche zahlreiche neue Bauvorhaben im Stadtgebiet.

    So ist ein Teilabschnitt der Lübecker Straße vom 6. Juli bis 13. Oktober stadtauswärts gesperrt. Grund sind Arbeiten für eine neue Straßenbahnhaltestelle in Höhe des Neustädter Friedhofs. Der Kfz-Verkehr wird über die Gröperstraße und Mittagstraße umgeleitet.

    Vom 6. Juli bis 16. August steht auf der Westringbrücke für den Kfz-Verkehr in beiden Richtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Hier sind Gleisbauarbeiten der MVB notwendig.

    Im selben Zeitraum ist der Kroatenweg in Höhe der Wendeschleife für den Kfz-Verkehr wegen Gleisbauarbeiten und Kanalsanierungen nicht befahrbar. Eine örtliche Umleitung wird ausgeschildert.

    Vom 6. Juli bis 11. August kann der Südabschnitt der Robert-Koch-Straße nur stadtauswärts befahren werden. Grund sind Leitungsarbeiten im Auftrag der MDCC. Der Verkehr der Gegenrichtung wird über den Draisweg umgeleitet.

    Der Magdeburger Ring ist in Fahrtrichtung A 2 in der Nacht zu diesem Samstag von 22.00 bis 4.00 Uhr in Höhe der Brücke über die Bundesstraße 1 wegen der Beseitigung von Fahrbahnschäden gesperrt. Eine Umleitung wird über den Universitätsplatz ausgeschildert.

    Vom 3. Juli bis 17. August können im Baustellenbereich in der Hallischen Straße Radfahrende nur in Richtung Hasselbachplatz fahren, weil ein Teil des Weges für die Baustellensicherung benötigt wird. In der Gegenrichtung wird der Radverkehr über die Sternstraße und Carl-Miller-Straße umgeleitet.

    Die für den vom 2. bis 7. Juli angekündigte Sperrung des Bahnübergangs in der Ottersleber Chaussee wird verschoben. Seit gestern gibt es auf der Straße Alt Fermersleben eine Trinkwasserhavarie. Der Bauumfang ist so groß, dass die Straße ab heute ca. 17.30 Uhr voll gesperrt werden muss und der Verkehr entsprechend über den Bahnübergang in der Ottersleber Chaussee umgeleitet werden muss. Da die Reparatur der Trinkwasserleitung bis zum Ende der kommenden Woche andauern wird, kann der Bahnübergang nicht wie geplant gesperrt werden.

    Vom 3. bis 17. Juli kann der Fermersleber Weg in Höhe des Anschlusses zum Magdeburger Ring wegen Kanalarbeiten nur in Richtung Leipziger Straße befahren werden. Der Verkehr in Richtung Halberstädter Straße wird über die Wiener Straße umgeleitet. Dies betrifft auch den aus Richtung Süden kommenden Kfz-Verkehr auf dem Magdeburger Ring, da die dortige Abfahrt zum Fermersleber Weg ebenfalls gesperrt ist.

    Die Helmstedter Straße ist vom 3. bis 28. Juli in Höhe der Amsdorfstraße voll gesperrt. Grund sind Hausanschlussarbeiten der SWM. Eine örtliche Umleitung über die Sudenburger Wuhne wird ausgeschildert. (PM LH MD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    1 Kommentar

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS