Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Heute wird es stürmisch! Entwicklung der Wetter- und Warnlage in Sachsen-Anhalt

    Deutscher Wetterdienst | Stand: 21.12.2023 – 14:30 Uhr

    Wiederholt überqueren Tiefausläufer Sachsen-Anhalt von West nach Ost. Dabei gelangt vorübergehend etwas kälterer Meeresluft in die Region.

    GEWITTER (UNWETTER):

    Ab heute Nachmittag und bis in die Nacht zum Freitag mit Durchgang einer Kaltfront lokal kurze Gewitter. Dabei schwere Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10), vereinzelt auch orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11).

    STURM:

    Heute verbreitet Sturmböen zwischen 70 und 85 km/h (Bft 8 bis 9) aus West bis Südwest. Höhepunkt ab heute Nachmittag bis Freitagmorgen anhaltend. Dann in Verbindung mit kräftigen Schauern auch einzelne schwere Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10). Auch am Freitag weiterhin stürmisch mit Böen bis 85 km/h (Bft 9), in Schauernähe auch bis 100 km/h (Bft 10) aus Nordwest. Auf dem Brocken durchweg Orkan mit 120 bis 140 km/h (Bft 12).

    FROST/GLÄTTE/SCHNEE:

    In der Nacht zum Freitag im Harz oberhalb 800 m leichter Frost um -1 Grad. Dabei absinkende Schneefallgrenze auf etwa 400 m. Oberhalb 600 m bis Samstagmorgen Neuschneemengen zwischen 5 und 10 cm, darunter nur vorübergehend Glätte durch Schneematsch. DAUERREGEN: Wiederholt Regen mit kurzen Unterbrechungen, im Harz nur vorübergehend Übergang in nassen Schneefall. Dabei bis in die Nacht zum Sonntag im Mittel- und Hochharz Niederschlagsmengen zwischen 60 und 80 l/qm. (Quelle: DWD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS