Montag, 20. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Fritz-Leon Haake verlässt den SC Magdeburg am Saisonende

    Rückraumspieler Fritz-Leon Haake wird die YoungsterS und den SC Magdeburg nach der laufen Saison verlassen. Der 19-Jährige schließt sich zur neuen Saison dem Dessau-Roßlauer HV 06 an, für den er in der aktuellen Saison bereits ein Zweitspielrecht besitzt.

    Fritz-Leon Haake kam vom USV Halle zum SC Magdeburg und durchlief die Nachwuchsabteilung des SCM. In der aktuellen Saison ist der Junioren-Nationalspieler fester Bestandteil der von Christoph Theuerkauf trainierten YoungsterS und kam somit vorwiegend in der 3. Liga zum Einsatz. Für den DRHV absolvierte er in der laufenden Saison bereits zwei Spiele in der 2. Bundesliga.

    Fritz-Leon Haake:

    „Seit meiner Zeit in der D-Jugend habe ich mit Stolz das Trikot des SC Magdeburg getragen, und es war eine tolle Zeit. Die Verbundenheit zu diesem Verein ist tief in meinem Herzen verankert, und ich bin sehr dankbar für die Unterstützung der Trainer in den vergangenen Jahren. Mit Dessau möchte in der kommenden Saison den nächsten Schritt in der 2. Bundesliga machen, mich weiterentwickeln und freue mich über die Möglichkeit beim DRHV.“

    Yves Grafenhorst, Nachwuchskoordinator:

    „Fritz hat sich in den Jahren beim SCM zu einem sehr talentierten Spieler entwickelt und übernahm in all seinen Teams immer Verantwortung. Seine beeindruckende Entwicklung wurde daher auch mit regelmäßigen Nominierungen für die Junioren-Nationalmannschaften belohnt. Der Stolz überwiegt, wenn wir sehen, dass ein weiteres aufstrebendes Talent aus unserer SCM-Nachwuchsschmiede den Sprung in neue Herausforderungen erfolgreich gemeistert hat und werden seinen weiteren Weg aufmerksam verfolgen. Für die Zukunft in Dessau wünschen wir Fritz alles erdenklich Gute.“ (PM SCM)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS