Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zu den Spielen des 1. FCM und des SCM fahren zusätzliche Straßenbahnen in Magdeburg

    Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) setzt am Sonntag zu den beiden Heimspielen des 1. FC Magdeburg und des SC Magdeburg zusätzliche Straßenbahnen ein, damit Fans bequem die Arenen erreichen können.

    Am Sonntag, dem 29. Oktober spielen die Fußballer vom 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena gegen den SV Elversberg und die Handballer vom SC Magdeburg in der GETEC-Arena gegen den Bergischen HC.

    Zu beiden Partien fahren zur An- und Abreise zusätzliche Straßenbahnen. Über die Haltestelle Arenen sind beide Spielorte sowohl mit der regulären Straßenbahnlinie 4 (Klinikum Olvenstedt – Hbf – Cracau), als auch mit der zusätzlich eingesetzten Straßenbahnlinie 15 (Hauptbahnhof – Arenen – Cracau) erreichbar.

    Die Linie 15 ist ab Hauptbahnhof Ost am Sonntag ab 10:33 Uhr alle 20 Minuten im Einsatz. Nach Spielende fahren zusätzliche Straßenbahnen der Linie 15 im dichten Takt in Richtung Innenstadt und Hauptbahnhof. Die Eintrittskarten gelten für beide Spiele jeweils drei Stunden vor und drei Stunden nach dem Spiel als Fahrkarte in den Fahrzeugen der MVB. (PM MVB)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS