Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung zum Schaden eines Kindes (12) in Magdeburg

    Bereits am Dienstag, den 19.03.2024 gegen 18:30 Uhr kam es in der Martinstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines zwölfjährigen Kindes. Nach bisherigen Erkenntnissen verfolgten zwei bislang unbekannte Tatverdächtige das Kind und griffen es vor einem Hauseingang körperlich an, sodass es an mehreren Körperstellen schwere Verletzungen davontrug. Die Tatverdächtigen wurden beschrieben, wie folgt:

    Tatverdächtiger 1:

    • männlich
    • ca. 13 bis 15 Jahre alt
    • ca. 1,70 Meter groß
    • kräftige Statur
    • runde Brille
    • dunkel gekleidet
    • osteuropäisches Erscheinungsbild
    • akzentfreie Aussprache

    Tatverdächtiger 2:

    • männlich
    • ca. 13 bis 15 Jahre alt
    • ca. 1,65 Meter groß
    • kräftige Statur
    • keine Brille
    • dunkle Jacke, helle Jeans, helle Schuhe
    • osteuropäisches Erscheinungsbild
    • Aussprache mit osteuropäischem Akzent

    Mehrere Anwohner/Zeugen sollen die Tat beobachtet haben, worunter sich zwei Mädchen befanden, welche die Tatverdächtigen offenbar namentlich kennen, sich jedoch gegenüber der Polizei nicht als Zeuginnen zu erkennen gaben. Diese beiden Zeuginnen wurden beschrieben, wie folgt:

    Zeugin 1:

    • weiblich
    • ca. 13 bis 14 Jahre alt
    • ca. 1,60 Meter groß
    • lange, dunkle Haare

    Zeugin 2:

    • weiblich
    • augenscheinlich jünger als Zeugin 1
    • auffallend klein
    • etwas dunklere Haut
    • Aussprache mit unbekanntem ausländischem Akzent

    Das Polizeirevier Magdeburg sucht zur weiteren Aufklärung des Sachverhalts nach den beiden genannten sowie weiteren Zeuginnen und Zeugen. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder tatverdächtigen Personen werden unter dem Stichwort „Körperverletzung Martinstraße“ unter 0391/546-3295 entgegengenommen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS