Dienstag, 23. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zeugenaufruf nach Bedrohung eines 19-jährigen in Magdeburg

    Am Samstag, dem 26.08.2023 wurde ein 19- jähriger Syrer durch einen unbekannten Täter bedroht. Der Geschädigte nutzte gegen 02:20 Uhr die Straßenbahnlinie N8 in Fahrtrichtung Norden und wurde durch den unbekannten Täter beleidigt
    sowie in der weiteren Folge durch Zeigen des mitgeführten Messers bedroht.

    Der Geschädigte konnte sich der Situation entziehen, indem dieser die Straßenbahn an der Haltestelle „Bahnhof Neustadt“ verließ, während der Täter weiterfuhr. Der Täter, welcher wie folgt beschrieben wurde

    • ca. 30 Jahre alt
    • korpulente Statur
    • Glatze
    • Tattoo auf einer Hand
    • rotes Shirt
    • kurze rotschwarze Hose

    setzte die Fahrt bis zur Haltestelle „Nicolaiplatz“ fort und verließ die Straßenbahn in unbekannte Richtung. Dieser konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen nicht mehr festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugenaufruf Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS