Dienstag, 25. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Verfolgungsfahrt endet mit schwerem Unfall auf Feldweg bei Meitzendorf

    Ein 23-jähriger Fahrzeugführer entzog sich am 03.12.2023 gegen 1.45 Uhr auf der B189 auf Höhe Magdeburg einer Verkehrskontrolle. Die anschließende Nacheile ging in den Bereich des Bördekreises in die Ortschaften Wolmirstedt und Barleben über. Folglich nutzte der flüchtige Fahrzeugführer einen Feldweg von Meitzendorf in Richtung der Ortslage Elbeu. Dabei fuhr er parallel zum Mittellandkanal und übersah eine Linkskurve. Folglich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr gerade aus in Richtung der B189 und stürzte ca. 6 Meter tief unmittelbar vor der Unterführung des Mittellandkanals. Der Fahrzeugführer verletzte sich schwer und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. (PM PolBÖ)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS