Donnerstag, 20. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Räuberischer Diebstahl in Magdeburg-Stadtfeld: Ladenmitarbeiter leicht verletzt

    Am Samstag, 03.02.2024 gegen 18:25 Uhr kam es in einem Lebensmittelgeschäft in Stadtfeld in Magdeburg zu einem räuberischen Diebstahl. Die beiden unbekannten Beschuldigten betraten gemeinsam das Geschäft und führten einen augenscheinlich leeren Rucksack mit sich. Als die Personen den Laden nach kurzer Zeit, ohne etwas zu bezahlen, verlassen wollten, war der Rucksack jedoch augenscheinlich mit unbekannten Waren gefüllt.

    Nachdem die Täter folgend durch das Personal angesprochen wurden, sprühte ein Täter eine unbekannte Substanz in Richtung der Mitarbeiter und verletzte diesen dadurch leicht. Beide Personen flüchteten in unbekannte Richtung und konnten durch die Zeugen wie folgt beschreiben werden:

    Täter 1:

    • ca. 30 Jahre alt
    • ca. 190 cm groß
    • braune Haare
    • unrasiert
    • trug eine schwarze Jacke mit Kapuze
    • trug eine Wollmütze
    • führte einen rot-schwarze Rucksack mit

    Täter 2:

    • ca. 30 Jahre alt
    • ca. 180 cm groß
    • braune Haare
    • trug eine helle Jacke
    • führte eine schwarze Sporttasche mit

    Die Polizei bittet auch in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Diese nimmt das Polizeirevier Magdeburg oder jede andere Polizeidienststelle rund um die Uhr persönlich, telefonisch (0391/546-3295) oder mittels des elektronischen Polizeireviers entgegen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS