Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Öffentlichkeitsfahndung nach Ladendiebstahl in Magdeburger Drogerie

    Bereits am 19.07.2023 ereignete sich gegen 17:50 Uhr ein Ladendiebstahl aus einer Drogerie-Filiale im Breiten Weg in Magdeburg. Die Polizei fahndet nun anhand von Kameraaufzeichnungen nach dem Tatverdächtigen. Die hier abgebildete männliche Person steht im Verdacht, für einen Diebstahl mit hohen Warenwert verantwortlich zu sein.

    Die unbekannte männliche Person betrat am 19.07.2023, gegen 17:50 Uhr eine Drogerie-Filiale im Breiten Weg und entwendete in weiterer Folge zwei Flaschen hochwertiges Parfum. Die abgebildete Person kann wie folgt beschrieben werden:

    Überwachungsbild | Foto: Polizei Magdeburg
    Überwachungsbild | Foto: Polizei Magdeburg
    • männlich
    • schwarzes Basecap
    • dunkles Oberteil mit V-Ausschnitt
    • dunkle kurze Jeans
    • blau kariertes Hemd
    • schwarze Socken
    • weiße Nike Schuhe
    • schwarze Umhängetasche
    Überwachungsbild | Foto: Polizei Magdeburg
    Überwachungsbild | Foto: Polizei Magdeburg

    Das Polizeirevier Magdeburg sucht zur weiteren Aufklärung der Tat nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zur hier abgebildeten Person geben können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Magdeburg unter 0391/546-3295 oder per E-Revier entgegen. (PM PolMD)

    Hinweis: Die in der Pressemitteilung enthaltenen Fotos dienen ausschließlich zur Inanspruchnahme der Fahndungshilfe. Ist die Fahndungshilfe aus polizeilicher Sicht entbehrlich, werden die Fotos verfremdet oder gelöscht.

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS