Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Frau (37) aus Quedlinburg greift Passanten und Polizei im City Carré an

    Am Dienstagabend, den 16.04.2024 wurde die Magdeburger Polizei gegen 20:00 Uhr zur Straßenbahnhaltestelle am City Carré gerufen, da eine 37-jährige Frau aus Quedlinburg Passanten beleidigte und angriff. Die 37-Jährige pöbelte demnach gegen 20:00 Uhr augenscheinlich grundlos Passanten an der Haltestelle an und fing zudem an, eine schwangere Frau zu schlagen.

    Beim Eintreffen der Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeireviers Magdeburg, wurden die Beamten unvermittelt ebenfalls von der 37-Jährigen angegriffen, sodass der Frau vorläufig Handfesseln angelegt werden mussten. Im Funkstreifenwagen beruhigte sich die Frau noch immer nicht und beschädigte diverses Interieur des Polizeifahrzeuges. Da sich die 37-jährige Frau augenscheinlich in einem Ausnahmezustand befand und sich nicht beruhigen lies, musste sie zur medizinischen Begutachtung in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Gegen die 37-Jährige wurden daraufhin mehrere Strafanzeigen, u.a. wegen Körperverletzung, Beleidigung sowie des Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte gefertigt. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS