Donnerstag, 22. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Brückensprung in Magdeburg: Unbekannter springt am Mittwoch von der Hubbrücke in die Elbe

    Am Mittwoch, den 20.12.2023 gegen 13:20 Uhr sprang ein unbekannter Mann in die Elbe. Seither sucht die Polizei nach ihm. Laut bisherigem Ermittlungsstand nahm der Mann auf der Hubbrücke seine Oberbekleidung ab und sprang mit ihr in die Elbe. Anschließend trieben er sowie die zuvor abgelegte Oberbekleidung mit der Strömungsrichtung mit.

    Die Polizei leitete umgehende Suchmaßnahmen ein, an denen neben dem Wasserschutzpolizeirevier und dem Polizeirevier Magdeburg auch die Berufsfeuerwehr und die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft beteiligt waren. Temporär war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Im Wasser wurden zwei schwarze Jacken sowie ein weißer Turnschuh aufgefunden, die mutmaßlich zu dem Mann gehören.

    Schwarze Jacke „Adidas“, Größe M | Foto: Polizeirevier Magdeburg
    Schwarze Jacke „Snipes“, Größe M | Foto: Polizeirevier Magdeburg
    Weißer Turnschuh, ca. 31 cm lang | Foto: Polizeirevier Magdeburg

    Die Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des Mannes, weshalb seine Identität sowie die Ursache des Brückensprungs unbekannt und Bestandteil laufender Ermittlungen sind. Die Polizei sucht nach Hinweisen aus Bevölkerung zum Verbleib und/oder der Identität des Mannes und nimmt diese unter 0391/546-3295 entgegen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS