Dienstag, 28. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Badeverbot für drei Strände am Neustädter See – Nächste Entscheidung am morgigen Freitag

    Der Textilstrand, der Kinderstrand und der FKK-Strand des städtischen Strandbades am Neustädter See sind seit gestern für den Badebetrieb gesperrt. Grund ist der starke und deutlich sichtbare Blaualgenbefall. Das zuständige Gesundheits- und Veterinäramt wird am morgigen Freitag entscheiden, ob das Badeverbot fortgesetzt werden muss oder aufgehoben werden kann.

    Cyanobakterien (Blaualgen) können giftig sein. Insbesondere bei vorbelasteten Personen (zum Beispiel Allergiker), aber auch bei Kleinkindern kann es beispielsweise durch Verschlucken zu allergischen Reaktionen oder Hautreizungen kommen. Als Alternative empfiehlt die Stadtverwaltung das Strandbad Barleber See. (PM LH MD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS