Mittwoch, 21. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Anbindung Kaiser-Otto-Brücke: Kein Straßenbahnverkehr nach Magdeburg-Cracau

    Aufgrund der Sperrung der Verkehrsanlage am Heumarkt durch die Landeshauptstadt Magdeburg können in der Zeit vom 13. November bis voraussichtlich 18. November keine Straßenbahnen zum Pechauer Platz verkehren. Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) bieten einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen an.

    Für die Anbindung der neuen Kaiser-Otto-Brücke wird die Kreuzung am Heumarkt vom 13. bis voraussichtlich 18. November voll gesperrt. Neben Fahrbahnarbeiten für den Individualverkehr finden unter anderem auch Arbeiten an der Oberleitung der Straßenbahn statt. Aufgrund der Vollsperrung fährt die Linie 4 in dieser Zeit zum Messegelände. Von dort pendelt die SEV Linie 44 zum Pechauer Platz (Endhaltestelle Cracau). Zusätzlich wird die Linie 56 zum Messegelände verlängert. Die Nachtlinie N1 verkehrt wie bisher und bedient zusätzlich die Ersatzhaltestelle Mehringstraße.

    Die Änderungen im Detail:

    • Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt verkürzt:
      • Die Straßenbahnen werden zum Messegelände umgeleitet.
      • Die Haltestellen: Arenen, Heumarkt, Am Cracauer Tor, Mehringstraße, Simonstraße, Pfeiffersche Stiftungen, Cracau (Pechauer Platz) können nicht bedient werden.
    • Die Buslinie 56 wird verlängert:
      • Die Busse verkehren bis zum Messegelände.
      • Zusätzlich bediente Haltestellen: Pfeiffersche Stiftungen, Simonstraße, Ersatzhaltestelle Mehringstraße, Sportgymnasium, Friedrich-Ebert-Straße, Arenen, Jerichower Platz, Messegelände/Elbauenpark
    • Schienenersatzverkehr 44:
      • Als Ersatz fahren Busse zwischen den Haltestellen Messegelände und Cracau (Pechauer Platz) mit Anschluss an die Straßenbahn.
      • Bediente Haltestellen: Cracau (Pechauer Platz), Pfeiffersche Stiftungen, Simonstraße, Ersatzhaltestelle Mehringstraße, Sportgymnasium, Friedrich-Ebert-Straße, Arenen, Jerichower Platz, Messegelände/ Elbauenpark
      • Die Bedienung der Haltestellen erfolgt wie bei den Bussen der Nachtlinie N1.

    (PM MVB)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS