Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    18-jähriger in der Grünanlage Am Fuchsberg in Magdeburg von vier Personen bedrängt und beraubt

    Am Mittwoch, den 05.07.2023 gegen 22:20 Uhr, kam es in einer Grünanlage in der Wiener Straße / Am Fuchsberg zu einem Raubdelikt. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 18-jährige Geschädigte von vier männlichen Personen grundlos angesprochen und in der weiteren Folge bedrängt.

    Eine Person hielt den Geschädigten sodann fest, während eine weitere Person die seitens des Geschädigten mitgeführte Bauchtasche nach Gegenständen durchsuchte. Im Anschluss entfernten sich die Täter mit einer Zigarettenschachtel in unbekannte Richtung.

    Die Fahndung nach der Tätergruppierung verlief erfolglos. Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden:

    Täter 1

    • männlich
    • ca. 20 Jahre alt
    • kräftige Statur
    • schwarze Haare
    • trug ein schwarzes Hugo-Boss T-Shirt mit roter Aufschrift

    Täter 2

    • männlich
    • ca. 20 Jahre alt
    • Vollbart

    Der Geschädigte blieb glücklicherweise unverletzt. Es wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg oder in der nächstgelegenen Polizeidienststelle zu melden. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS