Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Statisteriecasting für „Fidelio“ – Theater Magdeburg sucht Erwachsene und Kinder

    Für die Oper „Fidelio“ sucht das Theater Magdeburg von März bis Anfang Juni 2024 fünf Erwachsene im Alter von 18 bis 75 Jahren und vier Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Diverse ethnische Hintergründe sind sowohl bei den Erwachsenen als auch bei den Kindern sehr erwünscht. Das Casting findet am Montag, 18. März, um 16 Uhr für Kinder und um 17 Uhr für Erwachsene auf der Probebühne in der Rogätzer Straße 29 statt. Die Proben beginnen Ende März.

    Die Oper feiert am 4. Mai auf der Bühne des Opernhauses Premiere, anschließend folgen drei Vorstellungen. Anmeldungen können an die Leiterin der Statisterie, Marije Roos, per Mail an marije.roos@theater-magdeburg.de und telefonisch (0391) 40 490 5304 gerichtet werden. Die einzige Oper von Ludwig van Beethoven handelt von Leonore, die sich als Mann verkleidet und unter dem Namen Fidelio ins Staatsgefängnis zu ihrem Ehemann Florestan gelangt.

    Die Statist:innen spielen als „Volk“ unter der Regie von Ilaria Lanzino, der Gewinnerin des Europäischen Opernregie-Preises 2020. Ideal sind Spiel- und Bewegungsfreude, Interesse am Theater, musikalisches Verständnis, ein wenig Vorerfahrung sowie Zuverlässigkeit und Flexibilität. Die Statisten müssen regelmäßig auf Proben anwesend und für alle Vorstellungen verfügbar sein. Dafür wird eine Aufwandentschädigung gezahlt. Zeitliche Verfügbarkeit im Probenzeitraum vom 25. März bis zum 2. Mai ist eine wichtige Voraussetzung. Die Proben sind grundsätzlich in den Abendstunden ab 18 Uhr oder am Samstag ab etwa 10 Uhr.

    Wichtige Termine

    • Endproben: 24.4., 18 Uhr; 25.4., 19 Uhr; 29.4., 18 Uhr; 30.4., 18 Uhr; 2.5., 19 Uhr
    • Vorstellungen: 4.5. (Premiere), 19.30 Uhr; 12.5., 18 Uhr; 20.5., 18 Uhr; 2.6., 16 Uhr
    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS