Donnerstag, 29. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Verkehrsbetriebe: Buslinien 56 und 58 eingeschränkt

    Ab Sonntag muss die Buslinie 58 der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) für eine Woche wegen Bauarbeiten umgeleitet werden. Von Sonntag, 2. Juli bis Freitag, 7. Juli ist der Bahnübergang Ottersleber Chaussee wegen Bauarbeiten gesperrt.

    Die Buslinie 58 fährt daher über die Haltestellen Flugplatz / THW, Flugplatz und Ottersleber Chaussee zum Zentrum für Heilberufe und weiter über Friedrich-List-Straße bis zum SKL. Der Umstieg von und zur Straßenbahnlinie 2 kann an der Haltestelle Friedrich-List-Straße erfolgen.

    Die Haltestellen Otternweg, Hamsterbreite, Beyendorfer Straße, Drews-Privatweg, Saarbrücker Straße, Salbker Platz und Turmpark müssen entfallen. Die Haltestelle Am Hopfengarten wird in die Leipziger Chaussee verlegt.

    Die Buslinie 56 der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) kann am Sonntag, dem 2. Juli von 11 Uhr bis 18 Uhr den Ortsteil Pechau nicht anfahren. Grund dafür ist ein Fest. Da die Pechauer Hauptstraße gesperrt ist, fahren die Busse der Linie 56 nicht über Pechau. Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestelle Luisenthal zu nutzen. (PM MVB)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS