Donnerstag, 29. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Der kaufmännische Geschäftsführer Carsten Harkner verlässt SWM Magdeburg

    Mit Bedauern teilt die SWM Magdeburg mit, dass der geschätzte kaufmännische Geschäftsführer Carsten Harkner zur Jahresmitte 2024 die Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG verlassen wird. Er wechselt auf eigenen Wunsch zur Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH, zu deren Alleinigen Geschäftsführer er durch den dortigen Aufsichtsrat berufen wurde.

    “Wir gratulieren Carsten Harkner herzlich zu seinem beruflichen Erfolg. Zugleich danken wir unserem langjährigen Geschäftsführer für sein bisheriges Engagement für unser Unternehmen. Er kann auf 15 sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken, in denen er seine Kraft den SWM Magdeburg gewidmet hat.” erklärt die SWM Magdeburg.

    Dankbarkeit für Magdeburg und Vorfreude auf Kassel

    „Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, sagt Carsten Harkner. „Ich weiß, dass die SWM Magdeburg für die kommenden Jahre erfolgreich aufgestellt sind, so dass für meine Nachfolge ein gut bestelltes Feld für die zukünftigen großen Herausforderungen in Magdeburg vorhanden ist. Die kaufmännisch solide Basis, engagierte und kompetente Mitarbeitende lassen mich beruhigt auf unsere SWM Magdeburg für die Zukunft schauen. Ich verlasse Magdeburg voller Dankbarkeit für die erfolgreichen gemeinsamen Jahre. Zugleich freue ich mich auf die Zukunft und die Herausforderungen, die sich in Kassel für mich bieten.“

    „Wir bedauern sehr, dass Carsten Harkner die SWM Magdeburg verlässt“, sagte Oberbürgermeisterin Simone Borris und Vorsitzende des Aufsichtsrates. „Als Kaufmännischer Geschäftsführer hat er in den vergangenen 15 Jahren engagiert und erfolgreich dazu beigetragen, die SWM Magdeburg zukunftsfähig für die kommenden Herausforderungen zu machen. Persönlich wünsche ich ihm für die neue Herausforderung alles Gute.“

    Ein konkretes Datum für den Abschied gibt es noch nicht. Wer Mitte 2024 die Nachfolge für Carsten Harkner antritt, ist heute noch nicht geklärt.

    „Carsten Harkner ist ein erfahrener Manager aus der Kommunalwirtschaft, der den eingeschlagenen strategischen Weg der KVV-Gruppe hin zur Dekarbonisierung weiterhin erfolgreich gehen wird“, sagte Kassels Oberbürgermeister Dr. Sven Schoeller, der auch Aufsichtsratsvorsitzender der KVV-Gruppe ist. „Sein umfassendes Know-how und seine bewährten Führungsqualitäten machen ihn zu einer idealen Wahl, um das Wachstum und die Weiterentwicklung der KVV-Gruppe voranzutreiben“.

    Die Entscheidung für Carsten Harkner fiel in einem intensiven Auswahlprozess, indem dieser mit seiner Expertise und seinen langjährigen Erfahrungen in Unternehmen der kommunalen Daseinsvorsorge überzeugte. (PM SWM)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS