Dienstag, 25. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Bürgerhinweise in Magdeburg führen zu Verkehrsüberwachungen in der Hallischen Straße

    Aufgrund von Bürgerhinweisen über vermehrte Verkehrsverstöße führten Regionalbereichsbeamte des Polizeireviers Magdeburg am Donnerstagmorgen, den 10.08.2023 Verkehrsüberwachungsmaßnahmen in der Hallischen Straße durch.

    Dabei stellten die Regionalbereichsbeamten in einer Stunde über 30 Radfahrer fest, die trotz des aufgestellten Verkehrszeichens 254 vom Hasselbachplatz in Richtung Sudenburger Tor fuhren.

    Dieses Verkehrszeichen verbietet Rad- und E-Roller-Fahrern die Durchfahrt. Die Regionalbereichsbeamten sensibilisierten die Betroffenen im Rahmen von konstruktiven Bürgergesprächen für die an dieser Stelle geltenden Verkehrsregeln.

    Die Polizei empfiehlt Radfahrern, die keine Umleitungsstrecke fahren wollen, ihre Fahrräder durch die Hallische Straße zu schieben, um sich ein Verwarngeld zu ersparen. Auch in Zukunft wird der besagte Bereich durch unangekündigte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen fokussiert. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugenaufruf Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS