Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Raub in Magdeburger Supermarkt – Mitarbeiter mit Messer bedroht

    Am Montag, den 27.02.2023 gegen 13:30 Uhr entwendete ein 23-jähriger Magdeburger aus einem Supermarkt nahe der Leipziger Straße Lebensmittel mit einem Wert im unteren dreistelligen Bereich. Nachdem er von zwei Mitarbeitern beim Verlassen der Filiale angesprochen wurde, zog er ein Messer und führte Stichbewegungen in Richtung der Mitarbeiter aus, ohne sie zu verletzen.

    Anschließend flüchtete er kurzzeitig, jedoch hielten die Mitarbeiter Blickkontakt zu ihm. Mit Hilfe weiterer Passanten konnte der 23-Jährige zu Boden gebracht, festgehalten und ihm das Messer abgenommen werden.

    Die hinzugerufene Polizei übernahm den 23-Jährigen und stellte fest, dass er scheinbar unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand. Nach Ende der polizeilichen Maßnahme wurde er entlassen und muss sich als Beschuldigter in einem Strafverfahren verantworten. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS