Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Starker Heimsieg: Der SC Magdeburg schlägt die Recken

    Draußen wird es Herbst, aber die Stimmung in der rappelvollen GETEC Arena war tropisch! Mit 31:29 (13:14) gewinnt der SC Magdeburg sein Heimspiel in der LIQUI MOLY HBL gegen die TSV Hannover-Burgdorf.

    Die Recken reckten sich lange Zeit, doch die Crunchtime gehörte dem SCM, bei dem Felix Claar heute wieder überragend die Strippen zog. Es war ein enges Spiel gegen starke Gäste aus Niedersachsen. Aber zunächst lagen die Hausherren erstmal mit 1:3 (4.) zurück. Drehte die Partie aber durch die Flügelzange Mertens-Pettersson schnell auf 5:3 (7.). Sowohl Lukas, als auch Daniel trafen doppelt. 

    Gefühlt war der SC Magdeburg das bessere Team, konnte sich aber nicht entscheidend absetzen. Und das trotz einer zwischenzeitlichen Trefferquote von 80 % und sieben Paraden von Nikola Portner im ersten Durchgang. Im Gegenteil, denn Hannover erarbeitete sich nun die Führung zurück und zog dies auch bis zum Pausenpfiff durch. 13:14 stand zur Halbzeit auf der Anzeigetafel.

    Auch die ersten zehn Minuten des zweiten Durchgangs hatten es in sich. Weiterhin hieß es: Führung Hannover, Ausgleich Magdeburg. Doch dann schlug die Stunde des Champions-League-Siegers. Mit einem 4:0-Lauf durch Lukas Mertens, Michael Damgaard und zweimal Omar Ingi Magnusson entschied der SCM das Spiel. Vermeintlich. 25:20 nach 45 gespielten Minuten. Eine fantastische Phase des Wiegert-Teams. 

    Geschlagen gab sich die TSV Hannover-Burgdorf jedoch längst nicht und kämpfte sich nochmal bis auf ein Tor heran. Uladzislau Kulesh traf zum 29:28 (58.). Eine Schlussphase auf Messers Schneide. Aber der schwedische „Eisvogel“ Pettersson hatte keinen Bock mehr auf Spannung und netzte zum entscheidenden 31:29 ein. Heimsieg! (PM SCM)

    Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

    Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0mcXVvdDt5b3V0dWJlLWVtYmVkJnF1b3Q7IGRhdGEtdmlkZW9faWQ9JnF1b3Q7RmxSVE9EdXBTMTQmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtQcmVzc2Vrb25mZXJlbno6IFNDIE1hZ2RlYnVyZyAtIFRTViBIYW5ub3Zlci1CdXJnZG9yZiB8IExJUVVJIE1PTFkgSEJMIDkuIFNwaWVsdGFnKSB8JnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzY5NiZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NTIyJnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9GbFJUT0R1cFMxND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZhbXA7ZW5hYmxlanNhcGk9MSZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7Jmx0Oy9kaXYmZ3Q7
    Pressekonferenz des SCM

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS