Samstag, 13. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    September 2023 in Magdeburg: Shakespeare trifft Popmusik

    Im Mittelpunkt dieses Shakespeare-Programms der anderen Art steht die Experimentierfreude, Shakespeares Englisch mit moderner Popmusik zu verbinden. Der aus Magdeburg stammende Schauspieler und Sänger Christian Friedel widmet sich neben diesen Songs seiner Band Woods of Birnam auch Monologen und Texten des berühmten Theaterdichters.

    Der gebürtige Magdeburger Christian Friedel, der seine ersten Bühnenerfahrungen im Jugendclub am Theater Magdeburg sammelte, ist Musiker und Theaterschauspieler unter anderem am Düsseldorfer Schauspielhaus und Staatsschauspiel Dresden. Er spielte die Hauptrollen in preisgekrönten Filmen wie „Das weiße Band“, „Elser“ und „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“.

    Auch Auftritte in den Serien „Babylon Berlin“, „Das Parfum“ und „Tatort“ zählen zu seinem Repertoire. In der Band „Woods of Birnam“ ist er als Sänger, Pianist und Frontmann zu hören. Die Band spielte beispielsweise die Titelmelodie des Til-Schweiger-Films „Honig im Kopf“ und der Filmmusik für „Babylon Berlin“.

    Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

    Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0mcXVvdDt5b3V0dWJlLWVtYmVkJnF1b3Q7IGRhdGEtdmlkZW9faWQ9JnF1b3Q7SEQ1dlhZQnRhVnMmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtDaHJpc3RpYW4gRnJpZWRlbCAmYW1wO2FtcDsgV29vZHMgb2YgQmlybmFtICZiZHF1bztTZWFyY2hpbmcgZm9yIFdpbGxpYW0mbGRxdW87IC0gVHJhaWxlciBUaGVhdGVyIE1hZ2RlYnVyZyZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDs2OTYmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzUyMiZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvSEQ1dlhZQnRhVnM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmYW1wO2VuYWJsZWpzYXBpPTEmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlOyB3ZWItc2hhcmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvZGl2Jmd0Ow==
    Trailer „Searching for William“

    „Searching for William“ ist eine Mischung aus Konzert und Theater, Installation und Hörspiel auf den Spuren Shakespeares. Im Mittelpunkt steht die Experimentierfreude, altes Englisch mit moderner Popmusik zu verbinden. Friedel widmet sich neben den Songs auch Monologen und Texten aus verschiedenen Stücken Shakespeares.

    Die Zuschauenden begeben sich mit der Band auf die Suche nach den Ursprüngen der Songs. Erforscht werden die Stimmen der Vergangenheit, man folgt der alten englischen Sprache und spürt den Assoziationen ins Heute nach. „Hamlet“ und „Macbeth“ kommen ebenso zu Wort wie Hexen, Geister und Narren, entsprungen aus der Welt des englischen Dramatikers.

    Shakespeare trifft Popmusik

    „Searching for William“, Christian Friedel & Woods of Birnam

    Gastspiel: Sa., 23.9.23, 20.00 Uhr, Opernhaus, Bühne

    Besetzung

    Musik: Woods of Birnam
    Regie: Christian Friedel
    Bühne: Hannah Rolland, Bernd Mahnert
    Kostüme: Ellen Hofmann

    Gesang, Schauspiel, Wurlitzer: Christian Friedel
    Gitarre, Gesang: Philipp Makolies
    Bass, Gesang: Uwe Pasora
    Keyboards, Bassklarinette, Gesang: Ludwig Bauer
    Schlagzeug: Christian Grochau

    Preise und Reservierung

    Kartenpreise: 22 € bis 42 €

    Theaterkasse
    Online-Shop: www.theater-magdeburg.de
    E- Mail: kasse@theater-magdeburg.de
    Telefon: (0391) 40 490 490

    (PM Theater Magdeburg)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS