Dienstag, 21. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Supermarktkunde in Magdeburg – Reform ausgeraubt

    Am Mittwoch, den 12.04.2023 gegen 22:00 Uhr kam es vor einem Supermarkt in Neu Reform zu einem Raubdelikt. Nach ersten Erkenntnissen verließ der Geschädigte den Supermarkt und wurde vom bislang unbekannten Tatverdächtigen angerempelt und in weiterer Folge geschlagen.

    Nach Aufforderung gab der Geschädigte anschließend Bargeld mit einem Wert im mittleren zweistelligen Bereich an den Tatverdächtigen heraus, der sich daraufhin in unbekannte Richtung entfernte.

    Folgende Personenbeschreibung wurde zu ihm bekannt:

    • männlich
    • dunkle Oberbekleidung
    • sprach mit ausländischem Akzent

    Die hinzugerufene Polizei konnte ihn im Rahmen einer Nahbereichsfahndung nicht mehr feststellen, jedoch konnten Videoaufzeichnungen aus dem Eingangsbereich des Supermarktes gesichert werden. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS