Sonntag, 3. März 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Mehrere Kraftfahrzeuge im Stadtgebiet Magdeburg beschädigt

    Bereits in der Nacht von Mittwoch, d. 20.09.2023 auf Donnerstag, d. 21.09.2023 beschädigten unbekannte Täter in der Goethestraße mindestens 20 Kraftfahrzeuge, indem jeweils ein Vorderreifen augenscheinlich mittels unbekannten spitzen Gegenstand zerstochen wurde. Betroffen waren Kraftfahrzeuge jeglicher Art.

    Nach gegenwärtigen Erkenntnissen erscheint hier, anders als bei zuvor gelagerten Ereignissen der letzten Wochen – Herablassen von Reifenluft bei SUV –, keine politische Motivation für die Taten zugrunde zu liegen.

    Am Freitagmorgen, d. 22.09.2023, wurden der Magdeburger Polizei abermals beschädigte Kraftfahrzeuge im Stadtgebiet gemeldet. Hierbei wurden nach bisherigen Kenntnisstand mindestens fünf Fahrzeuge in der Bertolt-Brecht-Straße sowie in der Dodendorfer Straße beschädigt, indem unbekannte Täter eine Seitenscheibe einschlugen.

    Eine genaue Schadensauflistung, auch zu eventuell entwendeten Gegenständen, steht bislang noch aus. Die Magdeburger Polizei führte die Spurensuche und –sicherung an den angegriffenen Fahrzeugen durch und leitete mehrere Ermittlungsverfahren ein. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS