Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    LVM hilft jungen Leuten bei der Absicherung eines Existenzrisikos

    Rund jeder vierte Deutsche wird im Laufe seines Lebens berufsunfähig. Trotzdem gibt es nur in knapp einem Drittel der deutschen Haushalte eine
    Berufsunfähigkeitsversicherung (BU).

    „Nicht selten mangelt es an Informationen, oft ist es aber auch eine Frage des Geldes – denn die Absicherung eines existenziellen Risikos hat halt ihren Preis“, erklärt LVM-Vertrauensmann Uwe Thierschmann.

    Damit sie gleichwohl auch für junge Leute bezahlbar bleibt, bietet die LVM für Azubis, Studierende und
    Berufseinsteiger eine Berufsunfähigkeitsrente mit sogenannter Startphase an.

    „Entscheidet sich ein Kunde für eine LVM-BU-Rente mit Startphase, zahlt er in den ersten fünf Jahren – bei vollem Schutz – nur 50 Prozent des Beitrages, im sechsten Jahr 60 Prozent, im siebten 70 Prozent … bis er ab dem zehnten Jahr diese sogenannte Startphase hinter sich lässt. Dann ist der 100-prozentige Zielbeitrag fällig“, erläutert Uwe Thierschmann.

    Interessierte berät er in seiner LVM-Agentur in der Lübecker Str. 71 39124 Magdeburg. (PM LVM Agentur Thierschmann)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS