Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Gleisreparatur in Magdeburg: Busverkehr wird umgeleitet

    Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) muss in der Gustav-Adolf-Straße die Gleise der Straßenbahn instand setzen. Die Buslinien 73, N1 und N7 werden umgeleitet.

    In der Gustav-Adolf-Straße muss die MVB im Kreuzungsbereich zur Listemannstraße einen Gleisbogen erneuern.

    Außerdem sind an der Kreuzung Gustav-Adolf-Straße / B1 zwei Abdeckplatten der dort im Boden verbauten Schienenschmieranlage lose, die repariert werden müssen. Der Straßenbahnverkehr der Linien 4 und 6 rollt unterdessen normal weiter.

    Für den Kfz-Verkehr kommt es aber zu örtlichen Einschränkungen. Auch die Buslinien 73, N1 und N7 werden umgeleitet.

    Ab sofort gelten folgende Änderungen:

    Die Buslinie 73 wird in Fahrtrichtung Olvenstedter Platz örtlich umgeleitet. Daher kann es zu Verspätungen kommen. Es werden aber alle Haltestellen regulär bedient.

    Die Nachtlinien N1 und N7 werden in Fahrtrichtung Alter Markt ebenfalls örtlich umgeleitet. Die Haltestellen Mühlenstraße und Sankt Petri müssen entfallen. Zusätzlich werden die Haltestellen Universitätsplatz, Opernhaus und Weitlingstraße bedient.

    Die Bauarbeiten werden bis voraussichtlich 12. Mai andauern. (PM MVB)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS