Montag, 27. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Einbruch in ein Magdeburger Studentenwohnheim

    In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Studentenwohnheim im Universitätsviertel und brachen im Gebäude mehrere Büros auf. In einem der Büros fanden die Täter eine Kasseneinrichtung vor und versuchten vergeblich, diese gewaltsam zu öffnen. Die Täter verursachten erheblichen Sachschaden an den aufgebrochenen Türen. Ein Diebstahlsschaden konnte bisher nicht festgestellt werden. Am Tatort wurde eine intensive Spurensuche durchgeführt. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS