Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Brand eines Wohnwagens in Beyendorf-Sohlen

    Zwischen Mittwochabend, d. 13.03.2024, 17:00 Uhr und Donnerstagvormittag, d. 14.03.2024, 10:30 Uhr brannte mutmaßlich ein Wohnwagen auf einem Reitplatz in Beyendorf-Sohlen komplett aus. Die Magdeburger Polizei wurde am Donnerstagvormittag von einer 42-jährigen Magdeburgerin darüber informiert, dass ihr Wohnwagen mutmaßlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag komplett ausgebrannt sei.

    Der Wohnwagen stand frei auf einem Reitplatz im Ortsteil Beyendorf-Sohlen und brannte aus bisher nicht abschließend geklärter Ursache vollkommen aus. Jedoch wurde weder bei der Feuerwehr noch bei der Polizei ein entsprechender Brand gemeldet, sodass auch keine Löscharbeiten vorgenommen werden konnten. Der Sachschaden beläuft sich auf eine Summe im unteren fünfstelligen Bereich. Durch die Kriminaltechnik des Polizeireviers Magdeburg wurde die Spurensuche und –sicherung am Tatort vorgenommen. Ein Ermittlungsverfahren zum Brandgeschehen wurde ebenfalls eingeleitet.  (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS